Wohin möchtet ihr reisen?


Zum Ende des KiTa-Jahres ergeben sich in vielen Situationen Gespräche über die anstehenden Ferien und die Vorstellungen der Kinder diesbezüglich.
Dies nehmen wir zum Anlass, die Kinder in ihrer sprachlichen Entwicklung zu fördern.

Hurra! hurra! – Der Sommer, der ist da!


Nur merken die Kinder in diesen Tagen in der KiTa „Pusteblume“ nicht viel vom Sommer. „Es ist echt kalt heute!“, Ach manno, es regnet schon wieder!“, hören die Fachkräfte vielfach. Und wirklich, ein richtiger Sommer ist das nicht.
Umso erfreulicher, dass 2 Tage vor unseren Sommerferien schon morgens die Sonne zum Vorschein kommt und das nasse Gras draußen in eine funkelnde Fläche verwandelt.

Neue Bewegungsbausteine für die KiTa


„Wibke, es ist schon wieder ein Baustein kaputt!“ Diese Kinder-Beschwerde war für uns Anlass nach einer Alternative zu suchen, da die bisherigen Bewegungsbausteine nun nach und nach entsorgt werden mussten.

Die Erde ist ein Planet, der sich um die Sonne dreht


Lange Jahre begleitete die Kinder der „Blubbertreff“ in der KiTa „Pusteblume. Mit Start des neuen KiTa-Zukunftgesetzes lief dieses Landesprogramm aus und wir verabschiedeten uns von unserer Sprachbeauftragten, Jeannette Britz.

Eine Flaschenpost im Metternicher Schrumpftal

Endlich ist es soweit, voller Erwartung und Freude fiebern die „Schlaufüchse“ (Kinder vor der Einschulung) ihrem Abschluss in der KiTa Pusteblume entgegen.