Menschenbild - Kinderbild

In der Erziehungswissenschaft nennt man die Vorstellung, die in der jeweiligen Zeit und Gesellschaft von Kindern und ihren Entwicklungsmöglichkeiten besteht, das "Kinderbild".
Es ist die Basis für den Umgang mit Kindern.
Für uns ist ein Kind kein Erziehungsobjekt, das sich beliebig formen lässt. Jedes Kind hat seine eigene, ursprüngliche Tendenz dazu, sich zu entwickeln. Es will wachsen und zu seiner Umwelt in Beziehung treten. Unser Menschenbild ist geprägt von christlicher Wertschätzung!
Entwicklung ist das Leben, wir sind für die Bedingungen verantwortlich. Das Kind sucht sich seine sozialen Beziehungen selber aus. Wir müssen herausfinden und akzeptieren, was für das Kind wichtig ist - Gespräche, Beratungen, Beobachtungen, Hilfen.
Das Kind ist kein "unvollständiger oder halber Erwachsener", sondern ein/e Persönlichkeit/Individuum auf einer bestimmten Entwicklungsstufe bzw. in einer bestimmten Phase seiner Entwicklung.
Wir setzen voraus, dass Kinder selber tätig sein wollen.
Letztlich weiß jeder, der mit Kindern lebt, wie unbändig ihr Lernwille und ihre Begeisterung für Neues sind und mit welcher Geschwindigkeit sie kulturelle Fähigkeiten und Wissen erwerden.
Wir berücksichtigen die individuelle Biographie eines jeden Kindes, das bei uns aufgenommen wird!
Kinder kommen aus verschiedensten Gesellschaftsschichten zu uns. Sie kommen aus geschwisterreichen Familien, aus anderen Ländern und Kulturen, als Einzelkind, mit alleinerziehendem Elternteil, aus Pflegefamilien oder mit Behinderungen (seelischen und körperlichen).

Darüber hinaus ist das Fehlen einer Grundorientierung bei vielen Kindern zu beobachten, wie z.B. bei der Sauberkeitserziehung, einfachsten Verhaltensregeln oder Ritualen.
Diese Strukturen/Voraussetzungen müssen erst von uns geschaffen und vermittelt werden. So rückt die pädagogische Arbeit nach den Bildungs- und Erziehungsempfehlungen zu Beginn der Kindergartenzeit in den Hintergrund. Denn erst auf gelernten Grundstrukturen kann eine sinnvolle pädagogische Arbeit laut Bildungsauftrag aufgebaut werden.

zurück